Asphaltreparatur

Schlag gegen Schlaglöcher! MEM REPARATUR ASPHALT.

Schnee- und frostreiche Winter haben einen großen Nachteil: Sie hinterlassen Fahrbahnschäden und Schlaglöcher. Mit MEM REPARATUR ASPHALT haben Sie die perfekte Lösung zur Instandsetzung von asphaltierten Straßen, Einfahrten sowie Rad- und Gehwegen.

 

SIE BENÖTIGEN
Material: MEM REPARATUR ASPHALT
Werkzeug: Handstampfer, für große Flächen Rasenwalze oder Rüttelplatte, ggf. Pinsel oder Bürste

 

ARBEITSSCHRITTE

 

  1. Die Schadstellen oder Aufbrüche an den Rändern begradigen und gründlich von Staub, Schmutz sowie losen Bestandteilen befreien. Der Untergrund darf feucht, aber nicht nass sein.
  2. Beton und ungünstige Untergründe ggf. mit MEM VORANSTRICH vorgrundieren.
  3. Öffnen Sie das Gebinde erst unmittelbar vor der Verarbeitung und verteilen Sie das Mischgut mit Kelle oder Schaufel. Für ein optimales Endergebnis bei Anrampungen und beim Verschließen von Löchern das Material leicht überhöht einbauen.
  4. Anschließend MEM REPARATUR ASPHALT mit Wasser (ca. 0,4 Liter auf 10 kg Mischgut) besprühen und verdichten. Bei kleinen Flächen genügt kräftiges Stampfen mit einem Handstampfer. Für große Flächen empfehlen wir Ihnen den Einsatz einer Rasenwalze bzw. einer Rüttelplatte.
REPARATUR ASPHALT